Wie kann man einem Kind beibringen, Schach zu spielen?

5 (100%) 1 vote

Sicher begünstigt Schach die Entwicklung mathematischer Kompetenz, was durch Forschung bestätigt wird. Dies ist definitiv eine großartige Lösung für unsere Kinder, die sich oft langweilen und nicht wissen, was sie spielen sollen. Deshalb wird Schach unabhängig vom Alter eine großartige Unterhaltung für sie sein.

Kürzlich wurde in 33 Schulen in Italien geforscht. Ziel der Studie war es zu prüfen, ob die Fähigkeit, Schach zu spielen, die mathematischen Fähigkeiten der Schüler verbessert. Die Annahmen des gesamten Experiments waren wie folgt: mathematischer Test vor der Einführung von Schachunterricht, 30-stündiger Schachkurs unter der Aufsicht eines zertifizierten Schachlehrers, erneute Überprüfung der mathematischen Fähigkeiten der Schüler.

Die Studie bestätigte, was andere Wissenschaftler zuvor herausgefunden haben, dass Schach mathematische Kompetenz entwickelt. Kinder, die am Schachunterricht teilnahmen, verbesserten die Ergebnisse ihrer Tests um 12%. Nach anderen Studien stieg die Fähigkeit, unter Kindern, die Schach spielten, kritisch zu denken, im Vergleich zu Schülern, die an anderen unterstützenden Klassen teilnahmen, um 4,6%. Auch strategisch und logisch zu denken sind sehr wichtige Fähigkeiten, die schwer zu erreichen sind, wenn man Computerspiele oder Tablet-Spiele spielt. Es lernt auch wichtige Lebenslektionen, sowohl Disziplintraining, welches die Grundlage des Erfolgs im Erwachsenenleben ist, als auch Training in der Kunst des Verlierens, welches ein untrennbarer Halt auf dem Weg zum endgültigen Erfolg ist, ist ein extrem wichtiges Lernen für einen jungen Menschen.

Überprüfen: https://www.openthedoor.at/

Erwartungen schaffen definitiv Enttäuschung. Daher lohnt es sich, auf die Freude zu warten, ein so tolles Spiel wie Schach zu lernen. Es ist daran zu erinnern, dass das Niveau des erworbenen Wissens erheblich variiert, weil es von vielen Faktoren wie Engagement und Disziplin abhängt. Manchmal stellen wir zu hohe Anforderungen und folglich können wir diese kleinen Schritte nicht schätzen. Schritte, die konsequent nacheinander durchgeführt werden, führen zum Erfolg. Schach zu spielen ist eines der komplexesten Spiele und erfordert langfristige Anstrengungen. Eine Anstrengung, die in Zukunft Früchte tragen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.